Ziegenproblem

ziegenproblem

Kennt ihr das Ziegenproblem bzw. Monty Hall Problem aus Filmen wie Numb3rs oder 21 (Twenty One. Mathematiker lösen auf einfache Weise das Ziegenproblem und erläutern den mathematischen Hintergrund. Das Ziegenproblem, auch Drei-Türen-Problem, Monty-Hall-Problem oder Monty- Hall-Dilemma (nach dem Moderator der US-amerikanischen.

Video

Numb3rs Ziegenproblem Ein noch stärkeres Argument für den Kandidaten, nie das anfangs gewählte Tor beizubehalten, ergibt sich aus Gnedins Dominanz ziegenproblem für Strategien. Georgii lässt in einer der zwei von ihm untersuchten Varianten auch zu, dass der Moderator das zuerst vom Spieler gewählte Tor mit einer Ziege öffnet. Für mich ist das ein sehr bemerkenswertes Paradoxon! Nach diesen Ausführungen zieht er folgenden Schluss: Eine hübsche Idee fand ich in de. ziegenproblem

Ziegenproblem - darf

Steigt damit seine Gewinnchance? Die offensichtliche Verallgemeinerung mit n Türen, von denen der Showmaster nach der ersten Wahl k öffnet, ist natürlich leicht zu behandeln. Die beiden bedingten Wahrscheinlichkeiten P A 2 M 3 und P A 3 M 2 lassen sich jeweils mit dem Satz von Bayes berechnen. Der erste zieht ein Langes, der zweite hat sich schon vorher für eines der anderen beiden entschieden. Als Grund dafür wird oft angegeben, dass man ja nichts über die Motivation des Showmasters wisse, das Tor 3 mit einer Ziege dahinter zu öffnen und einen Wechsel anzubieten.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Comments